Soullights
     Kartenlegen
     Seelenliebe
     Unsere Texte
     => Gefuehlsklaerer
     => Seelenpartner
     => Dualseele
     => Verpflichtung
     => Klammern
     => Loslassen
     => Jenseits
     => Liebe
     => Erfolg
     => Karten legen
     => Menschsein
     => Herz&Verst.
     => Selbstfindung
     Über uns
     Kontakt
     Historie
     Facebook
     Kommentare
     Linkpartner
     Impressum
     Noch Fragen ?



Soullights - Kartenlegen & mehr. - Dualseele


Dualseele

Gott schuf die Welt in 7 Tagen und machte sie perfekt - so heißt es..... nach ca. - sagen wir mal - 2.222 Tagen entschied er: Alle Menschen sind perfekt - aber einige werden perfekter. Und er nannte die perfekteren Menschen Dualseelen. Er b
efahl den Dualseelen die Welt zu verändern, natürlich äußerst positiv und stellte sie über all die anderen perfekten Menschen. Die sollen ja nicht merken, wie absolut perfekter so eine Dualseele ist, also müssen Dualseelen immer chillig in ihrer Mitte sein und zu allen Menschen gut sein. So sagt es die Sage.......

Bullshit!! Die Dualseelen sind keineswegs die Elite. Sie sind nicht das heiligste und beste, was die menschliche Welt zu bieten hat. Hämmert Euch diesen Gedanken sofort aus dem Kopf. Genau dieses Elitedenken führt im Umkehrschluss dazu, dass spirituell lebende Menschen denken, sie MÜSSEN eine Dualseele auf Erden haben, denn sie sind doch so weit auf ihrem Weg und ganz sicher für einen Dualseelenweg gedacht - also für die "Elite". Sie machen sich auf die Suche...aber suchen nicht mehr sich und gehen nicht mehr ihren Weg, sondern irren auf Einbahnstrassen umher. Immer im Kopf, dass doch irgendwo für sie auch so eine Dualseele sein muss...

Andere hören von diesem Leid und den typischen Rückzügen in Verbindung mit Dualseelen und glauben in ihrer unerfüllten Liebe nun die Lösung gefunden zu haben: Es ist eine Dualseele und er/sie ist eben im Rückzug. Somit werden Hoffnungen geschürt, dass diese Liebe lebbar wird, und die bittere Enttäuschung wartet lächelnd am Ende dieses Weges. 

Es ist halt gerade wahnsinnig "in" Dualseele zu sein, damit hebt man sich so schön von dem "Fussvolk" ab.....

Tatsache ist, dass es Dualseelen gibt. Tatsache ist auch, dass es einige Dualseelenpaare auch derzeit gibt. Tatsache ist auch, dass diese Paare Wegbereiter für die neue Zeit sind, weil sie eine bedingungslose Liebe vorleben und aufgrund der Tatsache, dass sie alte Seelen sind, auch viele spirituelle Gaben mitbringen in dieses Leben. Tatsache ist auch, dass der Weg dahin sperrig und leidvoll ist, der Weg zu sich selber voller Scherben, die gekittet werden wollen. Tatsache ist, dass eine Dualseele gleich nach dem Erkennen mit der Aufarbeitung beginnt - manchmal bewusst, manchmal unbewusst - um eben das eigene Ich zu finden. 

Das alles heißt aber nicht, dass Dualseelen somit das Nonplusultra der "Esoszene" sind. Sie sind ein kleiner, wichtiger Teil - aber nicht die "Elite". 

Dieser Wettkampfgedanke stösst mir sauer auf - jeder, der den Weg zu sich geht und sich seinen eigenen Baustellen stellt, ist ein Held der neuen Zeit, ein Wegbereiter und wertvoll. Egal, ob er aus eigenem Antrieb seinen Weg findet, ob er durch karmische Ereignisse angetrieben wird oder er durch eine Seelenthematik dahin geführt wird. 

Löse Dich von dem Gedanken, dass irgendwer wertvoller ist als Du - oder Du wertvoller bist als andere. Suche nicht im Außen nach etwas, das in Deinem Inneren noch verborgen liegt - im Außen findest Du es nicht. Gehe einfach Deinen Weg, nach Deinem Gefühl, in Deinem Tempo, mit Deinen Möglichkeiten - dann bist Du immer ein wichtiger Bestandteil des neuen Bewusstseins!

soullights 2014



___ Für unsere
Neukunden ___

25 € (~45 Minuten)

Telefon/Vor-Ort Termine n.V.

---

Terminvb.
02153 - 959 86 44
info@soullights.de

---
Bild
Soullightstexte & Aktuelles in unserer App